Thursday, 2 February 2017

Null Contenance

Dreht dich das Leben wieder durch die Mangel,
legt es sich quer, wo's auch nur irgend kann,
und wird dein Tag zu sinnlosem Gerangel,
dann nervt das, macht so müd und kotzt dich an.

Und schaffst du 's nicht mehr, Haltung zu bewahren,
glückt auch kein letztes Fünkchen Contenance,
fühlst du dich wie von Bussen überfahren,
ging längst schon flöten jegliche Balance,

dann schreie, brülle, wüte, heul in Kissen!
Zerschlag und schmeiße Teller, tritt die Wand!
Zerreiß 'ne Zeitung, stampfe mit den Füßen,
lasse dich gehn und sei so richtig wutentbrannt!

Lass alles raus, lass es dich nicht mehr knechten!
Verleih dem, was dich kleinmacht, deftigst Wort!
Trampel es platt und trenn dich dann vom Schlechten!
Erst wenn es Dreck, so richtig Schrott ist, kann es fort.


.2012